Bericht u. Ergebnis von DR5T vom Juli-Contest auf dem Witthoh

Die Contest-Crew von DR5T hatte erstmalig im Jahr 2020 -wegen der Corona-Pandemie – wieder den Witthoh funktechnisch von 2m bis 24 GHz aktiviert. Da nur wenige Mehrmann-Stationen teilgenommen hatten, haben wir super Platzierungen – fast durchgängig mit dem 2. Platz – erreicht. Hier der Wohnwagen mit der 2m- und 70cm- Station und den je 2 Antennengruppen je Band.Marek, Andy und Rolf machten auf 2m Betrieb. Der SHF-Wohnwagen wurde dieses Mal auf einem Feldweg inmitten der Wiesen aufgestellt. IMG-20200721-WA0000Hier Marcus, DJ7PM, an der Station für 13 cm bis 24 GHz. Auf 2m haben wir uns gegenüber dem Vorjahr leicht verbessert. Auf 23 cm haben wir das gleiche Ergebnis wie im Jahr zuvor erreicht. Auf 24 GHz haben wir erfreulicherweise diesesmal 3 QSO.  Dabei gelang erstmals eine Verbindung über 84 km (ODX) mit Hans, HB9AHD, auf dem Säntis.

Diesesmal kam das gesellige Beisammensein neben dem Grillen nicht zu kurz und alle OP freuten sich, dass wir wieder gemeinsam funken konnten. Es wurde dennoch ein passables Ergebnis erreicht. Hier das vorläufige Ergebnis von 8 Bändern. Ergebn.vorlWir sind voraussichtlich beim IARU-Contest im September vom gleichen Standort QRV und freuen uns über jeden Anruf. 73  awh…..

 

Über DR5T

UKW Contestteam ( in 2011 DL0KB ) QRV 144.188 432.266 1296.266 +-QRM ON4KST- chat during contest
Dieser Beitrag wurde unter Conteste veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s